Deutsche Weihnachtsdekoration

Der Adventskranz in Deutschland: Es wird erzählt, dass der Adventkranz dank Johann Hinrich Wichern 1839 entstanden ist. Dieser Mann hat sich dafür entschieden, ein Rad eines Autos mit 24 Kerzen (20 kleine rote und 4 große weiße) zu verwenden. Er tat dies, um den Kindern zu erzählen, wie viele Tage zu Weihnachten fehlten, weil sie ihn immer wieder fragten. Meer Info »

Weihnachtsbräuche in Deutschland

Weihnachtsmärkte:

Für viele ist es eines der typischsten Dinge der deutschen Weihnachtszeit. In diesen Märkten finden wir alle möglichen Symbole, Dekorationen und Geschmacksrichtungen, sowohl süß als auch salzig. Die Öffnung dieser Märkte markiert den Beginn von Weihnachten. Meer Info »

Weihnachtsmärkte

In diesen besonderen Tagen alle freuen wir uns auf die Ankunft von Santa Claus, und wir haben für die Feiertage vorzubereiten, die weihnachtliche Atmosphäre der Städte genießen, mit seinen Lichtern, seinen Bäumen und seinen traditionellen Märkten, in denen Sie alle Arten von finden Mahlzeiten, süß und salzig, Handwerk und viele Verzierungen, um unser Haus und unseren Weihnachtsbaum zu schmücken. Meer Info »